Link verschicken   Drucken
 

Klassenrat

 

In zwei dritten Klassen wird gemeinsam mit der Schulsozialarbeiterin erfolgreich ein Klassenrat durchgeführt. Der Klassenrat läuft immer nach einem bestimmten Raster ab. Der Vorsitzende vergibt die Ämter Regelwächter, Protokollant und Zeitwächter. Themen im Klassenrat können sein: gemeinsame Planung von Unterricht, Projektplanungen, aber auch Ansprache von Konflikten unterschiedlichster Art. Im Plenum wird dann nach Lösungen und Wegen gesucht.

 

Beschlüsse werden im Protokoll festgehalten und in der nächsten Woche erfolgt die Reflexion und Auswertung inwieweit die Umsetzung des Beschlusses geklappt hat. Die Kinder erlernen demokratische Handlungsweisen und gemeinsam Entscheidungen zu treffen.